Trödeltanz | Gastspiel
Premiere: 02. Februar 2018 19:30h
weitere Aufführungen: Sa 03./ Fr 09./Sa 10. Feb. um 19:30 Uhr, So 04. Feb um 18:30 Uhr, Schulvorstellung: Mi 31. Jänner/Do 01./Fr 02./Mi 07./Do 08./Fr 09.Feb jeweils um 09 Uhr


Es spielen: Imelda: Doris Plörer Neville: Josef Mittermayer

Regie: Priska Terán Gómez
Regieassistenz: Vanessa Eberharter
Licht: Nick Granbacher

Kartenreservierung und Info:
kuehnebuehne@gmail.com, Tel.: 0677 616 51067

Eintritt: Schulgruppen: € 6 (Begleitpersonen frei) | Jugendliche, Schüler*innen und Student*innen bis 22: € 9 | Erwachsene: € 12

Trödeltanz
von Mike Kenny in einer Übersetzung von Barbara Frischmuth
empfohlen ab 14 Jahren

Imelda und Neville treffen sich um ihre Geschichten zu erzählen. Zwei unterschiedliche Lebensgeschichten geprägt vom Krieg, von verlorenen Träumen, vom Verlust geliebter Menschen und der eigenen Identität.
Ist es wichtig über Vergangenes zu sprechen um andere vor den gleichen Fehlern zu bewahren, oder ist es besser zu schweigen?